• Partnerbetriebe
Sommernachtskomödie Rosenburg 2018

Sommernachtskomödie Rosenburg 2018

MONSIEUR CLAUDE und seine Töchter
28. Juni - 5. August 2017

Zum Inhalt dieser wunderbaren französischen Familienkomödie: Claude und Marie Verneuil, ein Ehepaar aus der katholischen Mittelklasse, sind ziemlich konservative Eltern, obwohl sie sich stets selbst dazu angehalten haben, weltoffen zu sein. Doch ihre Toleranz wird auf eine harte Probe gestellt, als ihre drei Töchter heiraten: Die Älteste hat sich einen Muslimen als Ehemann auserwählt, eine andere Tochter einen Juden geheiratet und die Zweit-Jüngste ist mit einem Chinesen liiert. Nun ruhen alle ihre Hoffnungen für eine kirchliche Hochzeit auf der jüngsten Tochter, die gerade – Hallelujah! – einen Katholiken kennengelernt hat. Eine französische Komödie über Toleranz, Vorurteile, Familienwahnsinn und die Kraft der Liebe.

Die SOMMERNACHTSKOMÖDIE ROSENBURG ist ein Theaterfestival auf der Rosenburg, das seit 2015 von Intendantin Nina Blum geleitet wird. Im Fokus stehen Komödien der Weltliteratur, zum Beispiel Woody Allens‚ 'Eine Mittsommernachts-Sex-Kömödie' (2015) und ‚Kalender Girls’ (2016).

Mehr Infos unter www.sommernachtskomoedie-rosenburg.at.

Rundwanderwege Rosenburg-Mold

Rundwanderwege Rosenburg-Mold

Die waldreiche Umgebung ist bei Wanderern sehr beliebt.
Die Idylle entlang des Kamps, der Taffa und des Unteren Molder Bergs lassen jedes Wandererherz höher schlagen.

Die Wanderkarte finden Sie hier als DOWNLOAD.

Erlebnispark Rosenburg

Erlebnispark Rosenburg

 

Klettern
Aufregende Kletterhöhen, Klettern über verschiedenste Seil- und Brückenkonstruktionen, Kriechen durch hängende Tunnel, spannendes Fliegen durch die Bäume am Flying Fox, atemberaubendes Panorama.

Bogensport
15 Ziele, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene

Spaß
aturspielbereich, Kinderspielplatz, Lounge, Grillbereich, Slackline Area

Mehr Infos unter www.erlebnisparkrosenburg.at

Schloss Rosenburg

Schloss Rosenburg

Hoch auf einem mächtigen Felsen über dem Kamptal, von weitem sichtbar, thront das Renaissance Schloss Rosenburg. Eine beeindruckende Schlossanlage, ein Refugium mit ganz außergewöhnlicher Atmosphäre. Mit mehr als 65.000 Besuchern im Jahr zählt die Rosenburg zu einer der bestbesuchten Attraktionen Niederösterreichs.

Mehr Infos unter www.rosenburg.at

Stift Altenburg

Stift Altenburg

Bereits im Jahre 1144 übergab die Gräfin Hildburg, die Witwe Gebhards von Poigen, das von ihr gestiftete Benediktinerkloster zu Altenburg dem Passauer Bischof, nachdem es von 12 Mönchen aus St. Lambrecht besiedelt worden war. Das war der bescheidene Anfang christlich-benediktinischen Lebens in der Stille des Nordwaldes am Ort einer "alten Burg" der Herren des Poigreiches, wie die Horner Grafschaft im Mittelalter genannt wurde...

Mehr Infos unter www.stift-altenburg.at

Bei Fragen zu diesen oder weiteren Aktivitäten in unserer Region helfen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch weiter!

 

Logo Footer

Hotel - Restaurant 
***Landgasthof Mann

A-3573 Rosenburg 51
Tel.: +43 2982 2915
doris@landgasthof-mann.at